K -News vom 08.12.2017

Klebsysteme von RAMPF jetzt auf Substratec.com


Klebsysteme von RAMPF Polymer Solutions sind ab sofort auf Substratec.com zu finden, der kostenlosen, unabhängigen Online-Suchmaschine für Klebstoffsysteme. Die Produkte der Marke RAKU® werden unter anderem in der Automobil-, Holz / Möbel- und Haushaltsindustrie sowie bei der Optical-Bonding-Technologie eingesetzt.

Kleben ist die Verbindungstechnologie des 21. Jahrhunderts und ersetzt zunehmend traditionelle Verfahren wie Schrauben, Schweißen, Nieten und Löten. Diese Entwicklung wird auch vorangetrieben von dem zunehmenden Einsatz von Verbundwerkstoffen. Denn im Gegensatz zum Schrauben oder Nieten verletzt der Klebstoff die zu verbindenden Komponenten nicht und ermöglicht somit eine einheitliche Kraftübertragung.

Hierbei stellt sich jedoch die Frage, welche Klebsysteme die unterschiedlichen Werkstoffe bestmöglich miteinander verbinden. Eine schnelle und unabhängige Antwort nach der optimalen Werk- und Klebstoffkombination liefert der Klebstoffnavigator Substratec: Nach Eingabe der zu verklebenden Substrate bewertet und identifiziert das Online-Tool die beste Fügetechnologie und zeigt umgehend auch die entsprechenden Klebsystemlieferanten an.


Breites Eigenschaftsspektrum, sehr gute Haftung, einfache Verarbeitung

„Wir freuen uns, dass unsere High-Performance-Klebstoffe nun auch online angeboten werden. Substratec ist ein hervorragendes Tool, um sich bei der Klebstoffsuche einen ersten Überblick zu verschaffen und sich bezüglich Haftung auf unterschiedlichen Substraten zu orientieren“, so Dr. Wolfgang Hodek, Senior Key Technology Manager Adhesives bei RAMPF Polymer Solutions. „Der direkte Kontakt zum Hersteller über die Webseite leitet dann die notwendige professionelle Klebstoffberatung durch einen Experten ein.“

Das Klebsystem-Portfolio von RAMPF Polymer Solutions umfasst

    RAKU® PUR 1- und 2K-Polyurethansysteme
    RAKU® POX Epoxidsysteme
    RAKU® SIL 1- und 2K-Silikonsysteme
    RAKU® MELT Schmelzklebsysteme (thermoplastisch oder reaktiv)

Klebstoffe von RAMPF können in einem breiten Eigenschaftsspektrum formuliert, hergestellt und somit an die unterschiedlichsten Anforderungen und Bedürfnisse angepasst werden. Sie lassen sich gut verarbeiten und überzeugen durch sehr gute Haftung auf verschiedensten Materialien.

„Wir sind im Markt bekannt dafür, schnell, effizient und in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden maßgeschneiderte Systeme zu entwickeln, die perfekt auf die jeweiligen Anforderungsprofile abgestimmt sind“, betont Wolfgang Hodek.

Zum Einsatz kommen die Produkte der Marke RAKU® vor allem in der Automobil-, Holz / Möbel- und Haushaltsindustrie sowie bei der Optical-Bonding-Technologie in der Display-Verklebung.


Passt wie angegossen: Materialqualität und Materialverarbeitung

Sowohl die Materialqualität als auch die Materialverarbeitung der Klebstoffe sind entscheidend für die Funktionsfähigkeit und Langlebigkeit der geklebten Verbindung. Klebsysteme von RAMPF Polymer Solutions und die Anlagen- und Applikationsexpertise von RAMPF Production Systems, einem der weltweit führenden Spezialisten für innovative Produktionssysteme mit integrierten Dosieranlagen, gewährleisten eine schnelle Entwicklung maßgeschneiderter Komplettlösungen.

Ob Raupenauftrag, Punktauftrag oder Sprühauftrag: Alle Verfahren können mittels eigener Roboteranlagen abgebildet werden. Auch Walzen- oder Schlitzdüsenaufträge sind mit RAMPF-Klebsystemen möglich.

„Aufgrund unserer umfassenden Material-, Anwendungstechnik- und Automatisierungsexpertise können wir unseren Kunden eine optimal auf ihre Produktion abgestimmte Komplettlösung anbieten“, betont Wolfgang Hodek.

SUBSTRATEC B2B-Online-Suchmaschine für Klebstoffsysteme: https://substratec.com/de



Qualität verbindet: Klebsysteme von RAMPF Polymer Solutions auf Basis von Polyurethan, Epoxid, Silikon und Hotmelts schaffen eine sichere und zuverlässige Verbindung.



Material und Anlagentechnik aus einer Hand: der kompetente Komplettservice von RAMPF Polymer Solutions und RAMPF Production Systems.



Kontakt:
RAMPF Holding GmbH & Co. KG
Albstraße 37
DE-72661 Grafenberg
info[at]rampf-gruppe.de
www.rampf-gruppe.de

 




K 2016
© kunststoffFORUM 1998 - 2017