K 2016
 

Vom 19.10. bis zum 26.10.2016 findet in Düsseldorf wieder die größte Kunststoffmesse der Welt statt. Mit über 3.000 Ausstellern wird die K auch 2016 wieder das absolute Branchen-Highlight und damit die ideale Business- und Kontaktplattform für wichtige Impulse und zukunftsweisende Entscheidungen sein. Hier finden Sie alles Wissenswerte über die Messe sowie wichtige Adressen und Kontakte: www.k-online.de
Die K-Nachrichten des kunststroffFORUMs zur K finden im K2016-Spezial

Für Besucher ist die Online-Buchung des Tickets vorab sinnvoll, da so Wartezeiten an den Kassen vermieden werden und der Eintrittspreis günstiger ist.

Tageskarte
Online-Vorverkauf: 49,00 €
Vor Ort: 65,00 €

Jugendl. ab 12. J., Schüler, Studenten, Azubis: 15,00 €

Öffnungszeiten: jeden Messetag 10.00 Uhr bis 18.30 Uhr




Neues bei Additiven für Polyamid-Compoundierer, Hersteller von Gusspolyamiden und die Kautschukindustrie - Innovationen steigern Anwendernutzen und Kosteneffizienz(12.08.2016)
BrüggemannChemical auf der K 2016: Mit neu entwickelten Additiven schafft BrüggemannChemical Raum für leistungssteigernde Innovationen bei Polyamid-Compounds, Gußpolyamiden und Kautschukmischungen.
mehr



Die Zukunft ist elektrisch: EBLOW 37 ergänzt die elektrische EBLOW-Baureihe von BEKUM(11.08.2016)
Premiere auf der K 2016: Neue elektrische Blasformmaschine für die Produktion von Kanistern
mehr



Das IKV auf der K 2016 (08.08.2016)
Industrie 4.0 und Additive Fertigung als Schwerpunktthemen
mehr



Alles aus einer Hand: Netstal demonstriert auf der K 2016 Systemkompetenz(16.06.2016)
Für maximale Produktivität: Die weltweit erste128-fach Pipetten-Spitzen-Fertigung auf einer ELION 2800 mit Automationslösung in kompakter Bauweise - Für maximalen Erfolg: Kunden erhalten bei Netstal schlüsselfertige Spritzgießsysteme aus einer Hand - Für maximale Effizienz: Enge Zusammenarbeit mit spezialisierten Partnern aus Werkzeugbau, Robotik und Automation
mehr



Erfahrung trifft Innovation(09.06.2016)
ENGEL präsentiert auf K 2016 umfassendes inject 4.0 Programm
mehr





K 2016
© kunststoffFORUM 1998 - 2018